Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.038 mal aufgerufen
 Rund um's Tanzen...
smac ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2006 13:35
RE: Finnischer Tango antworten

Weiß jemand, ob es irgendwo Tanzschritte oder eine DVD für den Finnischen Tango gibt ?

1ngo Offline




Beiträge: 429

17.07.2006 15:11
#2 RE: Finnischer Tango antworten

Hi,
was verstehst Du unter finnischem Tango?

Es gibt Den Standard-Tango und Tango Argentino. Auch in Finnland wird beides getanzt, wobei der Argentino wohl höher im Kurs steht.
Gruß
Ingo

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2006 22:01
#3 RE: Finnischer Tango antworten

Der Finnische Tango soll dem argentinischen Tango ähnlich sein, ist aber nicht daselbe.
Es gibt in Finnland Tanzschulen, aber hier in Deutschland hab ich noch nirgends eine Tanzschule gefunden, die den Finnischen Tango lehrt. Überhaupt findet man in Deutschland sehr wenig Informationen darüber, was eigentlich echt schade ist, denn die Musik ist echt schön, bloß halt in finnisch gesungen aber vielleicht sind die Lieder auch deswegen so schön

1ngo Offline




Beiträge: 429

17.07.2006 23:59
#4 RE: Finnischer Tango antworten

Hi,

in Finnland tanzen sie auch argentinischen Tango. Der ist überhaupt nicht genormt und zeichnet sich gerade dadurch aus: Der Herr führt (egal was) und die Dame folgt. Es gibt lediglich ein paar grundlegende Konventionen, deren Kenntnis bei der Dame vorausgesetzt werden, hauptsächlich Ochos und Drehungen. Und nein, die Basse (der "Grundschritt"), gehört nicht dazu - die Bedarf nur klarer Führung.

Regional unterschiedlich ist allerdings die Figurenvielfalt und der Stil. Während ich in Deutschland oft ziemlich exrovertierte Stile sehe, die auch viel Raum beanspruchen, hält man sich in Argentinien meines Wissens eher zurück und vermeidet "Showtanz".
In einem finnischen Film habe ich mal gesehen, dass die eher paarbezogen wie die Argentinier tanzen.

Gruß
Ingo

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

18.07.2006 07:19
#5 RE: Finnischer Tango antworten

Danke mal.
Tja, mit dem "der Herr führt" fangen die Probleme schon an ...

Patrick ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2007 11:18
#6 RE: Finnischer Tango antworten

Der Finnische tango hat meiner meinung nach nix mit dem mir bekannten Tangoarten zu tun.
Ich habe mal gehört dass den Finnen der Argentinische tango zu
"Heiss" ist und sie daher etwas Russischen schwermut mit deutscher Marschmusik und Tangorythmus gekreutzt haben.
Ich habe ihn gelernt aber er ist strikt Choreographisch.
Mal schauen ob ich die schritte irgendwann mal aufschreibe.^^

Discofox »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor